Mobilität in Wilstorf – Fokus Radfahren


Liebe Engagierte in Wilstorf,

Mobilität ist in Wilstorf für viele von Ihnen ein wichtiges Thema und wir freuen uns, Sie zu einer Abendveranstaltung dazu einladen zu können.

Mobilität in Wilstorf – Fokus Radfahren
Dienstag, 11. April 2023, 18 Uhr bis 19:30 Uhr
Schule Kapellenweg (Mensa), Kapellenweg 63, 21077 Hamburg, (Zugang über Paul-Gerhardt-Straße)

Vortrag und anschließende Fragen und Antworten mit dem Fachamt Management öffentlicher Raum, Abschnitt Mobilitätswende.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 10. April über www.wir-in-wilstorf.de/beiratsecke, damit wir die Teilnehmerzahl zwecks Vorbereitung abschätzen können.

Anmeldeformular Mobilität in Wilstorf - Fokus Radfahren

Name(erforderlich)
Einwilligung(erforderlich)

Mobilitätsschnack in Kleingruppe


!!!Achtung, bei folgender Veranstaltungsankündigung handelt sich bei Bedarf um einen ersten Termin mehrerer Treffen in Kleingruppen. Der Termin „Mobilität in Wilstorf-Fokus Radfahren“ am 11.04.2023 findet unabhängig davon einmalig statt, Anmeldung auf dieser Seite ganz oben!!!

Liebe Engagierte in Wilstorf,

Wir möchten in kleiner Gruppe mit Ihnen und Ihrer Nachbarschaft zusammenkommen und verschiedene Sichtweisen zum Thema Mobilität austauschen. Die Ergebnisse möchten wir anonymisiert in die weitere Arbeit des Stadtteilbüros einfließen lassen.

Mobilitätsschnack

WO: Stadtteilbüro, Winsener Straße 19
WANN: Donnerstag, 30. März 2023 —- 18:30 – 20:30 Uhr
WAS: Reden Sie mit uns über die Mobilität in Wilstorf!
WIEVIELE: max. 8 Teilnehmer

Wie bewegen Sie sich fort? Wie kommen Sie von A nach B? Welche Veränderungen wünschen Sie sich in Wilstorf? Sind Sie auf einen Parkplatz im öffentlichen Raum angewiesen? Was ist eine faire Flächenverteilung für den motorisierten und den nicht-motorisierten Verkehr?

Es gibt den Bedarf nach Parkplätzen an der Straße. Es gibt aber auch weitere Nutzungsnotwendigkeiten z.B. braucht der Gehweg eine Mindestbreite und Radfahren sollte auch gefahrenlos möglich sein. Und warum nicht mehr grüne Orte zum Verweilen im öffentlichen Raum?

Bei Interesse melden Sie sich gerne mit folgenden Angaben bis zum 21.03.2023 an:

Anmeldung Mobilitätsschnack

Ich bin auf meinen PKW (täglich) angewiesen und ein Parkplatz in meinem direkten Wohnumfeld ist mir wichtig.(erforderlich)
Ich kann mir grundsätzlich vorstellen, den öffentlichen Nahverkehr bzw. Carsharing für meine täglichen Wege häufiger zu nutzen(erforderlich)
Ich befürworte die Ziele der Verkehrswende grundsätzlich(erforderlich)
Name(erforderlich)
Einwilligung(erforderlich)